facebook logo #PRAEVENIRE19

Praevenire
Das Gesundheitsforum
im Stift Seitenstetten
in Niederösterreich

SAVE THE DATE
13. — 17. Mai 2019


Rückblick PRAEVENIRE 2018

Das PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten fand vom 18. bis 20. April 2018 zum dritten Mal statt. Mehr als 20 Experten aus dem Gesundheitswesen und über 200 Gäste leisteten in diesen Tagen ihren Beitrag zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung. Erstmalig fand im Vorfeld der Veranstaltung ein Bürgerforum mit hochrangigen Experten aus dem Gesundheitswesen zum Thema Onkologie statt.


Reportage zum Bürgerforum

Zur Reportage


Video-Rückblick
3. PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten
von vielgesundheit.at

Zum Video


Video-Essenzen

Herzinsuffizienz in Österreich - welche Optimierungspotenziale gibt es in der Versorgung
Zum Video

Beitrag der Generika für die solidarische Grundversorgung in Österreich
Zum Video

Crowd diagnosis - Betroffene früh erkennen
Zum Video

Seitenstettener Manifest zur zukünftigen onkologischen Versorgung Österreichs
Zum Video

Klinische Prüfungen in der Onkologie: Sind wir bereit für patientenrelevante Endpunkte?
Zum Video

Rehabilitation & Reintegration - Wie werden wir fit für die Zukunft?
Zum Video

Multiple Sklerose - Gibt es Optimierungspotenziale in der Versorgung?
Zum Video

Initiative gegen Impfhindernisse in Österreich: Altersgerechte Impfprojekte in der Praxis
Zum Video


Rückblick in Bildern

Zur Galerie

content-image

zuhören – beitragen – umsetzen

Das PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten ist eine unabhängige Initiative, die sich dem Ziel eines gesunden Menschen in einer gesunden Gesellschaft widmet. Wir lernen von erfolg­reichen internationalen Lösungen, entwickeln daraus gemeinsam auf Österreich angepasste Modelle und setzen diese mit regionalen Partnern um.

Details zur Initiative

content-image

Die Initiatoren

PRAEVENIRE wird von Dr. Armin Fidler und dem PRAEVENIRE - Board initiiert. Das PRAEVENIRE - Board setzt sich aus nationalen und internationalen Experten zusammen.

Die Initiatoren

content-image

Kontakt

Organisation und Ansprechperson:

PERI Change GmbH
Lazarettgasse 19 / OG 4
1090 Wien

Lisa-Marie Römer
umsetzen et praevenire punkt at 01/402 13 41-39