Gesundheit

APA OTS: PRAEVENIRE Gesundheit 2030 erarbeitet mit Präsident Schelling WEISSBUCH „Zukunft der Gesundheitsversorgung“

Die interessenunabhängige Plattform will ein Wegweiser in die Zukunft sein und stellt dabei Patient in den Mittelpunkt. „Die Menschen haben ein Anrecht auf die beste medizinische Versorgung und auch ein Anrecht, dass sie bei allen Reformüberlegungen des Gesundheitssystems im Vordergrund stehen. Ein Grundsatz der PRAEVENIRE Initiative Gesundheit 2030 ist, dass …

APA OTS: PRAEVENIRE Gesundheit 2030 erarbeitet mit Präsident Schelling WEISSBUCH „Zukunft der Gesundheitsversorgung“ Weiterlesen »

PRAEVENIRE Gesundheitstage 2019 Seitenstetten

Aviso: 15. – 17. Mai: Einladung PRAEVENIRE Gesundheitstage 2019 Seitenstetten: heuer erstmals mit Präsident Schelling Arbeits-Kick-off für Weißbuch „Gesundheit 2030“ mit nationalen und internationale Experten Wien (OTS) – Die vierten PRAEVENIRE Gesundheitstage Seitenstetten finden von 15. bis 17. Mai 2019 im niederösterreichischen Stift Seitenstetten statt. Es ist der Arbeits-Kick-off zu dem von …

PRAEVENIRE Gesundheitstage 2019 Seitenstetten Weiterlesen »

Herz- Kreislauf-Erkrankungen inkl. Diabetes

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Österreich weiterhin die mit Abstand häufigste Todesursache, insbesondere im Erwachsenenalter. Unter Herz-Kreislauf Erkrankungen fallen Angina pectoris, Bluthochdruck, Schlaganfall und Herzinfarkt.  Die Ursachen dafür sind vielfältig. Wie lange Herz und Gefäße gut funktionieren hängt von den eigenen genetischen Voraussetzungen aber vor allem auch vom Vorhandensein schädigender Risikofaktoren ab. …

Herz- Kreislauf-Erkrankungen inkl. Diabetes Weiterlesen »

Priority: Fortschritt nach 30 Jahren — Immuntherapie beim kleinzelligen Lungenkarzinom

Eine bei der Welt-Lungenkrebs-Konferenz (WCLC) in Toronto präsentierte und im New England Journal of Medicine publizierte Studie mit österreichischer Beteiligung könnte für die Behandlung von Patientinnen und Patienten mit SCLC eine Wende bedeuten. Das ist beim kleinzelligen Lungenkarzinom (SCLC) in der medikamentösen Therapie im Stadium IV der erste Fortschritt seit …

Priority: Fortschritt nach 30 Jahren — Immuntherapie beim kleinzelligen Lungenkarzinom Weiterlesen »

PRAEVENIRE: Ein Wegweiser für die Sicherstellung der Gesundheits­versorgung in Österreich

Dr. Hans Jörg Schelling ist seit November 2018 Präsident des Vereins PRAEVENIRE. Für diese neue Tätigkeit bringt der frühere österreichische Finanzminister und vormalige Vorsitzende des Verbandsvorstandes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger viel Fachexpertise mit. Im PERISKOP-Interview skizziert der neue PRAEVENIRE-Präsident seine Vorstellungen davon, welchen Beitrag PRAEVENIRE für ein modernes Gesundheitssystem …

PRAEVENIRE: Ein Wegweiser für die Sicherstellung der Gesundheits­versorgung in Österreich Weiterlesen »

triple-negativen-Brustkrebs-praevenire-gesundheitstage-bloggertalk-gesundheitsforum-onkologie-brustkrebs1.jpg

Priority: IMpassion130: Es tut sich etwas beim triple-negativen Brustkrebs

Erstmals konnte ein internationales Autorenteam in der IMpassion130-Studie mit österreichischer Beteiligung von einer Verbesserung des progressionsfreien Überlebens (Progression-free Survival, PFS) und des Überlebens durch eine Immun-Chemotherapie berichten. Dies ist auch der erste Nachweis für einen Benefit durch eine Immun-Checkpoint-Blockade beim Mammakarzinom. Die antihormonelle Therapie beim Hor- monrezeptorpositiven Mammakarzinom und die …

Priority: IMpassion130: Es tut sich etwas beim triple-negativen Brustkrebs Weiterlesen »

praevenire-gesundheitsforum-gesundheitstage-seitenstettener-manifest-karzinom-

Priority: FIRE-4 – Klärung von Fragen zur Therapie des kolorektalen Karzinoms

Die Entstehung des Seitenstettener Manifests zur zukünftigen onkologischen Versorgung Österreichs Im Rahmen des zweiten PRAEVENIRE Gesundheitsforums in Seitenstetten vom 10.-13. Mai 2017, fanden sich am Rande der Sessions und Gespräche mehrere Experten zusammen. Sie nahmen die Anregungen der Vorträge und Diskussionsrunden auf und begannen sich gemeinsam über ein wesentliches Thema …

Priority: FIRE-4 – Klärung von Fragen zur Therapie des kolorektalen Karzinoms Weiterlesen »

OPEN ALM 2018 STELLTE SOLIDARISCHE ONKOLOGISCHE VERSORGUNG IN ÖSTERREICH IN DEN MITTELPUNKT

Auftakt zu 5. hochkarätigen Gesundheits-Gipfelgesprächen auf Alpbacher Schafalm Mit der Open Alm wurden am Samstag, 18. August, die heuer bereits zum fünften Mal von der PERI Group veranstalteten „Gipfelgespräche auf der Schafalm“ eröffnet. Thema des Abends war das Seitenstettener Manifest und die solidarische onkologische Versorgung in Österreich. Die Keynotes dazu …

OPEN ALM 2018 STELLTE SOLIDARISCHE ONKOLOGISCHE VERSORGUNG IN ÖSTERREICH IN DEN MITTELPUNKT Weiterlesen »

rezidivierter/refraktärer chronisch lymphatischer Leukämie

Priority: Österreichs Onkologie- Forschung im Mittelpunkt MURANO-Studie

Deutlich verbesserte Therapiemöglichkeiten bei rezidivierter/refraktärer chronisch lymphatischer Leukämie (CLL) Nach einem Rückfall nach der Erstbehandlung oder bei Nichtansprechen auf die Therapie bleibt die chronisch lymphatische Leukämie (CLL) unheilbar. Ein deutlicher Fortschritt ist in diesen Fällen eine Kombinationsbehandlung mit Rituximab (B-Zell-gerichtet) und einer Inhibierung des antiapoptotischen Proteins BCL-2. Das hat eine …

Priority: Österreichs Onkologie- Forschung im Mittelpunkt MURANO-Studie Weiterlesen »

Priority: Österreichs Onkologie-Forschung im Mittelpunkt

Ein Status quo mit großem Potenzial nach obenDie Onkologie ist aktuell ein „heißes“ Gebiet der Medizin. Das lässt sich schon allein daraus ablesen, dass Entwicklungen wie die personalisierte Medizin oder die neue Immuntherapie gerade auf diesem Gebiet entstanden sind. Wenn sich aber die Onkologie als Modell für die Medizin-Megatrends des …

Priority: Österreichs Onkologie-Forschung im Mittelpunkt Weiterlesen »

Scroll to Top

Kontaktieren Sie uns!