Aktivitäten

Kassenfusion

Sonntag, 18. August 2019 | 15:00–17:00 Uhr Kassenfusion – Fluch oder Segen: Sind Patienten mit Seltenen Erkrankungen besonders betroffen? Mit 1. Jänner 2020 werden die bestehenden 21 Träger der Sozialversicherung auf fünf reduziert. Damit wird im System der sozialen Sicherheit die größte strukturelle Änderung seit deren Schaffung umgesetzt. Ein Ziel …

Kassenfusion Weiterlesen »

Harm Reduction

Sonntag, 18. August 2019 | 14.30 – 16.30 Uhr Harm Reduction – neue Optionen, reduziertes Risiko? Ein Drittel der Österreichischen Bevölkerung raucht nach wie vor. Wobei rund 40 Prozent unzufriedene Raucher sind, die etwas ändern wollen. In der Gruppe 50+ ist dieser Anteil noch höher. Rauchen gilt als die am …

Harm Reduction Weiterlesen »

Dynamische Innovation trifft auf träge Struktur

Sonntag, 18. August 2019 | 12:00 – 14:00 Uhr Dynamische Innovation trifft auf träge Struktur: Über den Umgang des österreichischen Gesundheitswesens mit Innovationen Ist das österreichische Gesundheitssystem bereit, sich mit hochinnovativen und potenziell kurativen Ansätzen auseinanderzusetzen? Welche Personen und Institutionen können zu Systemverbesserungen beitragen, um dieses zukunftsfit zu machen? Mit …

Dynamische Innovation trifft auf träge Struktur Weiterlesen »

Frei von HPV in Stockerau!

PRAEVENIRE Gemeindeprogramm zeigt wie wichtig HPV-Schutzimpfung ist Good-Practice-Beispiel für besseres Wissen über Schutzimpfungen und höhere Durchimpfungsraten in der Bevölkerung Mit der HPV-Schutzimpfung gibt es seit einigen Jahren erstmals eine Impfung, die gegen bestimmte Krebsarten – vor allem den gefürchteten Gebärmutterhalskrebs – schützen kann. Um die Bevölkerung über Schutzimpfungen und insbesondere …

Frei von HPV in Stockerau! Weiterlesen »

Großer Erfolg für PRAEVENIRE Gemeindeprogramm „Sierning sorgt vor!“

Bild zeigt Dr. Walter Binder, GR Waltraud Rosatzin, Dr. Kurt Adamer, MSc, Mag. pharm. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr Breites Programm zur Förderung der Gesundheitskompetenz und Vorsorge bei Krebserkrankungen Die Tatsache, dass Krebs die zweithäufigste krankheitsbedingte Todesursache ist, hat die oberösterreichische Gemeinde Sierning zum Anlass genommen, die Gesundheits- und Präventionskompetenz der Bevölkerung …

Großer Erfolg für PRAEVENIRE Gemeindeprogramm „Sierning sorgt vor!“ Weiterlesen »

Wert der Innovation am Beispiel der Immunonkologie

PRAEVENIRE Gipfelgespräch Eine hochkarätige Expertenrunde diskutierte am Mittwoch, 15. Mai, im Rahmen eines PRAEVENIRE Gipfelgesprächs über innovative Therapien und ihren Nutzen für die Gesellschaft. In Österreich ist man mit der Tatsache konfrontiert, dass die Krebsprävalenz infolge einer immer älter werdenden Bevölkerung kontinuierlich steigt. Onkologische Erkrankungen haben einen Anteil an allen …

Wert der Innovation am Beispiel der Immunonkologie Weiterlesen »

Generika und ihr Potential für den Erhalt der solidarischen Komponente des österreichischen Gesundheitssystems

PRAEVENIRE Gipfelgespräch Im Sinne der auch von der PRAEVENIRE Initiative „Gesundheit 2030“ vorgegebenen „structure follows strategy“-These wurde die bereits im Vorjahr geführte Debatte zum Thema „Beitrag der Generika für die solidarische Grundversorgung in Österreich“ weitergeführt und vertieft. Einige prägnante Impressionen zum Gipfelgespräch „Generika und ihr Potential für den Erhalt der …

Generika und ihr Potential für den Erhalt der solidarischen Komponente des österreichischen Gesundheitssystems Weiterlesen »

Hämophilie-Patienten in Österreich

PRAEVENIRE GIPFELGESPRÄCH Sind Hämophilie-Patienten in Österreich gut versorgt? Gibt es Therapien, die alle Notwendigkeiten in der Versorgung abdecken? Welche Probleme gibt es in der Versorgung von Hämophilie-Patienten? Sind Langzeitschäden verhinderbar? Diese und weitere Fragestellungen wurden im Rahmen des Gipfelgesprächs „Hämophilie-Patienten in Österreich „ im Stift Seitenstetten diskutiert, mit dem Ziel, …

Hämophilie-Patienten in Österreich Weiterlesen »

Innovation am Beispiel der Immunonkologie

Mittwoch, 15. Mai 2019 | 11:30–13:30 Uhr Wert der Innovation am Beispiel der Immunonkologie Diskussionsteilnehmer (in alphabetischer Reihenfolge): Dr. Thomas CZYPIONKA | Head of IHS Health Economics and Health PolicyUniv.-Prof. Dr. Richard CREVENNA | Leiter der Universitätsklinik für Physikalische Medizin, Rehabilitation und ArbeitsmedizinPrim. Assoc. Prof. Dr. Peter ERRHALT | Leiter der …

Innovation am Beispiel der Immunonkologie Weiterlesen »

Scroll to Top