3. PRAEVENIRE BÜRGERFORUM

„Bewegungs- und Stützapparat inkl. Rheuma und Gicht“

Allen Interessenten bietet sich auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, Experten aus Medizin und Wissenschaft ihre offenen Fragen in einer moderierten Diskussion zum Thema Bewegungs- und Stützapparat inkl. Rheuma und Gicht zu stellen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch ist aufgrund der Covid19-Maßnahmen eine Sitzplatz-Reservierung erforderlich.

Das „Kreuz mit dem Kreuz“ ist zu einem geflügelten Wort geworden, Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparats treten in Österreich so häufig auf, dass sie den Charakter einer Volkskrankheit haben, auch wenn die Gründe und Ursachen vielfältig sind: von Verspannungen durch schlechte Haltung im Berufsalltag über Abnützungen von Wirbelkörpern bis hin zu rheumatischen Erkrankungen ist der Bewegungs- und Stützapparat für viele Menschen tägliches Gesundheitsthema. 

Die Steigerung des Gesundheitswissens der Österreicherinnen und Österreicher ist seit der Gründung des Vereins PRAEVENIRE ein Schwerpunkt. Ein Weg, dieses Ziel zu erreichen, ist das PRAEVENIRE Bürgerforum Seitenstetten, das für alle Bürger von Seitenstetten und der umliegenden Gemeinden kostenlos angeboten wird. 

Stellen Sie Ihre Fragen direkt vor Ort oder schicken Sie sie an umsetzen@praevenire.at

Agenda 

» Begrüßung durch:
    Bürgermeister Johann SPREITZER
    Gesundheitsausschussvorsitzenden Alois SCHLAGER 
» Moderierte Diskussion der Bürgerfragen
» Zusammenfassung und finale Statements der Experten
» Ende des Bürgerforums

EXPERTENPANEL

Dr. Gerald BACHINGER | NÖ Patienten- und Pflegeanwalt, Sprecher der Öst. Patientenanwälte
Dr. Ernst DERFLER | Gemeindearzt der Marktgemeinde Seitenstetten
Dr. Friedrich HARTL | Facharzt für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation in Wien
Prim. Priv.-Doz. Dr. Valerie NELL-DUXNEUNER | Medizinische Leiterin der Stationären Rehabilitation des Klinikums Peterhof
Dr. Erwin REBHANDL | Präsident der Oberösterreichischen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin
Dr. Andreas STIPPLER | Fachgruppenvertreter für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie der Ärztekammer für Niederösterreich
Prim. Dr. Christian WIEDERER | Ärztlicher Direktor des Klinikum am Kurpark Baden für Orthopädie und Rheumatologie

In Kooperation mit dem MINI MED Studium

Scroll to Top

Aktuelle Informationen für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Coronavirus (COVID-19) - Stand 25.09.2020

Alle Veranstaltungen werden im Rahmen der Regelungen für COVID-19, unter der Einhaltung der derzeitigen bzw. gültigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, die von der Bundesregierung vorgeschrieben sind, abgehalten. Das PRAEVENIRE Hygienekonzept umfasst allgemeine Hygienebestimmungen, Bestimmungen bei der Ankunft und während des Kongresses, sowie zu Speisen und Getränken. Mehr dazu lesen Sie bitte in unserem Hygienekonzept*.

Für PRAEVENIRE steht Ihre Gesundheit an erster Stelle. Neben der genauen Beachtung aller Corona Vorschriften und Regelungen werden wir bei den 5. PRAEVENIRE Gesundheitstagen im Stift Seitenstetten daher zusätzlich an allen Tagen und für alle Teilnehmer Corona-Schnelltests und Temperaturmessungen durchführen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns bitte in den Sozialen Medien!

*LAUFENDE VERÄNDERUNGEN UND VERBESSERUNGEN VORBEHALTEN

Kontaktieren Sie uns!